content

LW64, LW66 & LW72

Die Lackierwerke LW64, LW66 und LW72 hat Hinterkopf auf die Kombination mit verschiedenen Grundmaschinen abgestimmt.

Nach Kundenwunsch werden das LW64, LW66 und LW72 als Tauchlackierwerk, Rollen- oder Rakellackierwerk ausgestattet. Die Lackwalzenbreite ist frei wählbar, der Lackwalzendurchmesser beträgt 180mm oder 200 mm; beim LW64 sind auch 160 mm möglich.
Das LW64 harmoniert optimal mit den Grundmaschinen H200 und H240, das LW66 mit der Grundmaschine K200 und das LW72 mit der Grundmaschine K080.

D240

Für eine bessere Reinigung und Wartung sind alle Lackierwerke schwenkbar.

Related Links